Neu auf der conhIT 2017
Messe Berlin, 25.-27. April

Künstliche Intelligenz erobert die klinische Dokumentation:
Noch einfacher, noch präziser.

Nuance stellt die neueste Generation der sprachbasierten klinischen Dokumentationsanwendung Dragon Medical Direct 3.3 in Halle 4.2, Stand A-107 vor.

Spracherkennung allein ist für den anspruchsvollen Alltag im Krankenhaus nicht mehr genug. Moderne Systeme müssen leicht, skalierbar, flexibel und benutzerfreundlich sein und mit den verschiedensten Anwendungen und Systemen kommunizieren. Die Kliniker möchten keine Zeit mit Training verlieren und überall dort diktieren, wo sie gerade eine freie Arbeitsstation finden, möglichst nah am Patienten und Behandlungsverlauf; die IT braucht ressourcen- und wartungsfreundliche Systeme und die Verwaltung ein flexibles Finanzierungskonzept und raschen ROI.

Mit Dragon Medical Direct gehen Sie noch einen Schritt weiter:

Neue Erkennertechnologie mit Hilfe von Maschinellem Lernen und neuronalen Netzwerken für eine noch höhere Erkennungsqualität
Dragon Medical Analytics: Ein intuitives Dashboard garantiert den größtmöglichen Nutzen des Systems im Betrieb
Erweiterungen der Unterstützung für Virtualisierungsumgebungen machen die Software noch breiter einsetzbar
UX +++ Das neue PowerMic Mobile Modul macht das Smartphone zum Mikrofon, frei wählbare Farbschemen, erweiterte Unterstützung für Google Chrome, Internet Explorer, und verschiedenster Texteditoren

Buchen Sie jetzt Ihren conhIT-Termin mit uns, und testen Sie es selbst!



Und damit ist es noch nicht genug. Was Sie sonst noch alles am Nuance-Stand A107 auf der conhIT erwarten können:

Das will ich sehen!

Kann Dragon Medical Direct wirklich so viel mehr? Überzeugen Sie sich selbst - auf der conhIT oder bei Ihnen im Unternehmen. Wir finden den passenden Moment!

Share to Facebook Share to Twitter Share to LinkedIn Email a Friend